Praktische Einnahmen-Ausgabenrechnung 2019

Stand März 2019

Verlag: Weiss

Edition: 10. Auflage

Format: brosch.

ISBN: 978-3-902770-78-3

Erscheinungsdatum: 04/2019

 60,50

Versandkostenfrei in Österreich
Weitere Versandkosten

Die im Umfang erweiterte Neuauflage dieses Bandes erörtert ausführlich vor allem die 2016 eingeführte Registrierkassenpflicht samt dem seit 1.4.2017 vorgeschriebenen Manipulationsschutz.

Ebenfalls neu ist ein Kapitel über Verfahrensrecht. Die anderen Abschnitte wurden dem aktuellen Gesetzestand angepasst,

Da auch protokollierte Unternehmer nicht mehr zwingend bilanzierungspflichtig sind und die Buch­füh­rungs­grenzen großzügig angehoben wurden, war und ist es vielen Unternehmen möglich, von der Bilanzierung auf die E/A-Rechnung überzugehen.
Derzeit gibt es im Rahmen der Gewinnermittlung über 80% E/A-Rechner. Dieser Umstand ist auch für die Finanzverwaltung Anlass, bei Prüfungen jeder Art auf die Besonderheiten dieser vereinfachten Gewinn­­ermittlung genau zu achten. Daher ist es von großem Vorteil, sich im vorliegenden Buch mithilfe der zahlreichen Praxishinweise Rat und Sicherheit zu holen.
Die umfangreichen Änderungen der erweiterten Überarbeitung betreffen beispielsweise:
Im EStG:
Neuregelung der Besteuerung von Grundstücksverkäufen / Änderungen bei der Spendenbegünstigung / Einschränkung des Abflussprinzips / Staffelung des Gewinnfreibetrages / Neuregelung der AfA-Sätze bei Gebäuden / Anteil von Grund und Boden bei Liegenschaften / Neuregelung der Forschungsprämie.
Im UStG:
Normalwertregelung / neue und geänderte Steuersätze / Änderung der Rechnungslegung / Ausweitung von reverse charge (Betrugsbekämpfung).
Im Verfahrensrecht:
Neuregelung des Rechtsmittelverfahrens / Belegerteilungs-, Einzelaufzeichnungs- und Registrierkassenpflicht / Erleichterungen bei Aufzeichnungen.

Autoren:

Dr. Josef Eitler

Dr. Josef Eitler

Hofrat. Vorsitzender des Prüfungsausschusses für Steuerberater (bundesweit) und des Landesprüfungsausschusses Wien, NÖ, Bgld der Wirtschaftstreuhänder, Vortragender, Buchautor.

Dr. Christian Lenneis

Dr. Christian Lenneis

Vizepräsident des Bundesfinanzgerichtes; Mitglied der Steuerberaterprüfungskommission der Kammer der Wirtschaftstreuhänder; zahlreiche Fachpublikationen sowie Vortragender in Seminaren mit den Schwerpunkten Einkommensteuer und Verfahrensrecht.

RR Erich Huber

RR Erich Huber

Leiter des Aufgabenbereichs neue Prüfungstechnik im Risiko-, Informations- und Analysezentrum des Bundesministeriums für Finanzen; Mitwirkender am Projekt INSIKA (deutscher Fiskalspeicher); Seminarleiter für Prüfungstechnik und Kassen an der österreichischen Bundesfinanzakademie; Gastdozent an der deutschen Bundesfinanzakademie, Fachvortragender in Österreich und Deutschland; zahlreiche Publikationen in Fachzeitschriften im deutschsprachigen Raum (u.a. über Risiken und Fiskallösungen bei Kassensystemen).

Lade ...