Jahresabo PRINT – BBi Bilanzbuchhalter Info

DIE monatliche Fachinformation für ALLE im Rechnungswesen Tätigen.

  • inklusive Online-Zugang ohne zusätzliche Kosten
  • inklusive Jahres-Broschüre „Der Österreichische Bilanzbuchhalter“

Verlag: Bilanz-Verlag

Edition: 22. Jahrgang

Seiten: 4 DIN A4-Seiten

Erscheinungsdatum: 12-mal jährlich immer am Monatsanfang

 66,00

Versandkostenfrei in Österreich
Weitere Versandkosten

Aktuelle, verständliche und auf das Wesentliche konzentrierte Informationen über die laufenden Neuerungen im Bilanz- und Steuerrecht sowie im Wirtschaftsrecht.

  1. Linie: präzise
    Aktuelle, verständliche und auf das Wesentliche konzentrierte Informationen über die laufenden Neuerungen im Bilanz- und Steuerrecht sowie im Wirtschaftsrecht. Informationen für alle mit dem betrieblichen Rechnungswesen und dem Jahresabschluss befassten Buchhalter, Bilanzbuchhalter, Sachbearbeiter, Leiter des Rechnungswesens, sowie die beratenden Berufe. Bestehende Regelungen werden, soweit das im Einzelfall zum besseren Verständnis zweckmäßig ist, kurz erläutert.
  2. Themen: kurz gefasst
    Buchführungsbestimmungen des Handels- und Steuerrechts Rechnungslegungsbestimmungen des Handels- und Steuerrechts Steuerliche Änderungen durch Gesetze, Verordnungen, Erlässe und Richtlinien Wichtige steuerrechtliche Erkenntnisse des Verwaltungsgerichtshofes Förderungen durch die öffentliche Hand, Bankwesen, Neuerungen im Gewährleistungsrecht, Wettbewerbs- und Urheberrecht, Miet- und Gewerberecht u.a.
  3. Ziel: sofort anwendbar
    Die Leser auf alle berufsspezifischen Neuerungen aufmerksam zu machen und diese Neuerungen kurz und verständlich zu schildern. Für ein weiterreichendes Interesse an der neuen Regelung wird die betreffende Quelle (Gesetzesstelle, Amtsblatt, Information des Finanzministeriums, Erkenntnis des Verwaltungsgerichtshofes, E-mail Adressen, Homepages etc.) zitiert.

Weitere Informationen

  • Abonnenten erhalten gemeinsam mit der Jahresrechnung die praktische Broschüre “Der Österreichische Bilanzbuchhalter” mit dem beliebten aktuellen Steuer- und Sozialversicherungsservice gratis!
  • Den Themen-Index mit allen seit 2006 behandelten Themen finden Sie unter „Inhalt“.
  • Wenn Sie Mitglied in einem Bilanzbuchhalterklub sind, geben Sie bitte den Namen Ihres Clubs wie in der von ihm verwendeten Internetadresse (URL; ohne www. und ohne Länderkennung, also ohne .at) als Gutscheincode an – der Rabatt wird dann automatisch berechnet.
  • Online-Zugang kostenlos – Registrierung auf unserer Website notwendig!

Abonnement-Preise 2022: 
Jänner – Dezember (12 Ausgaben): € 66,00

Sonderpreis für Bilanzbuchhalterklub- bzw. BÖB-Mitglieder:
Jänner – Dezember (12 Ausgaben): € 56,76

Die „BBi – Bilanzbuchhalter Info“ erscheint 12 x jährlich immer zum Monatsanfang im Umfang von 4 Seiten. Das Abonnement läuft für ein Kalenderjahr und verlängert sich automatisch für ein weiteres Jahr, wenn nicht bis spätestens zum 30. November des laufenden Jahres die schriftliche Kündigung des Abonnements erfolgt.

Für angefangene Jahre ist nur der anteilige Preis für die noch folgenden Monate zu bezahlen.
Beispiel:
Abo Februar – Dezember 2022 (11 Ausgaben): € 60,50
(bzw. € 52,03 Bibu-Klub)
Abo März – Dezember 2022 (10 Ausgaben): € 55,00
(bzw. € 47,30 Bibu-Klub)
usw.

Autoren:

Mag. Heimo Seiser

Teamleiter Finanzamt für Großbetriebe (FAG, Standort Graz), Vortragender am Bildungszentrum der Finanzverwaltung, Autor zu verschiedenen Themen des Bilanz- und Steuerrechts.
(BBi - Bilanzbuchhalter-Info, Umsatzsteuer Aktuell, Die Gruppenbesteuerung u.a.)

Detlev Karel

Langjähriger Konzernprüfer, Vortragender am WIFI Steiermark, Autor zahlreicher Fachbücher zum Bilanz- und Steuerrecht.

Mag. Ute Lautischer

Steuerberaterin: http://lautischer.at/

Anna-Maria Neumeister, MSc

Steuerberaterin bei Hackl & Co OG, Steuerberatungsgesellschaft in Wien
Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft und Rechnungswesen.

Mag. Gerald Haubeneder, LLB.

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Partner der AREA Treuhand GmbH mit Standorten in Wien und Tullnerfeld.

Mag. Madeleine Klaus

Steuerberateranwärterin bei Glocknitzer Hollenthoner GmbH & Co KG in Wien. Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz.

Mag. Dr. Elisabeth Marecek

Geschäftsführerin der Marecek KG für Bilanzbuchhaltung und Unternehmensberatung (www.marex.at)
Fachautorin zu Themen des Steuerrechts

Mag.(FH) Marie-Luise Kurahs

Steuerberaterin, Mitarbeiterin der Dr. Binder & Partner WP & Stb GmbH in Graz mit Tätigkeitsschwerpunkt Umsatzsteuer

Mag. Karl-Heinz Spanring

  • Fachexperte Spezial (Prüfer) bei Finanzamt für Großbetriebe (FAG, Standort Graz)
  • Vortragender an der Bundesfinanzakademie im Bereich Buchhaltung, Bilanzierung und Ertragssteuerrecht
  • Lehrbeauftragter für das WIFI Steiermark in der Bilanzbuchhalterausbildung (Bilanzierung) und im Unternehmertraining (Gewinnermittlung und Steuerrecht).
  • Autorentätigkeit im Bereich Bilanzierung und Steuerrecht

Marlies Haubeneder, MSc

Steuerberaterin bei Ecker, Steindl & Partner Steuer- und Unternehmensberatung GmbH in Garsten.
Masterstudium Finanzwirtschaft und Rechnungswesen an der WU Wien.

Lade ...