Die Umsatzsteuer im Rechnungswesen

Der Klassiker wieder am neuesten Stand!

Verlag: Bilanz-Verlag

Edition: 8., überarbeitete und aktualisierte Auflage

Seiten: 386

Format: brosch.

ISBN: 978-3-902790-18-7

Erscheinungsdatum: 26.07.2018

 41,80

Versandkostenfrei in Österreich
Weitere Versandkosten
Eine Darstellung der österreichischen Umsatzsteuer nach den Erfordernissen des Rechnungswesens

Das österreichische Umsatzsteuerrecht unterliegt ständigen Änderungen und auch die Umsatzsteuerrichtlinien werden regelmäßig gewartet und erweitert.
Dieses bewährte Praktikerbuch bietet allen an der Umsatzsteuer Interessierten – Studierenden, Berufseinsteigern, Anwendern und den rechtsberatenden Berufen, aber auch allen Unternehmern und Geschäftsführern – eine praxisgerechte, verständliche Arbeitsunterlage für die Klärung von Umsatzsteuerfragen.

  •  210 Beispiele
  • 26 Übersichten und Tabellen
  • Erläuterungen zu 150 Begriffen des Umsatzsteuerrechts
  • Branchenübersicht über den Leistungsort (165 Branchen)
  • 100 Spezialfälle zum Entgeltsbegriff.

Neue/Aktuelle Themen:

  • Jahressteuergesetz 2018 – Steuerbefreiung für private Schulen, Ist-Besteuerung, Wegfall der Gesamtmarge bei Reiseleistungen, Elektronisch erbrachte  Leistungen von Kleinstunternehmern u.a.
  • Änderung des UStG, BGBl I Nr. 12/2018 – Steuersatz von 10 % für Beherbergungs- und Campingplatzleistungen ab 1.11.2018
  • Abgabenänderungsgesetz 2016 – Neuer Grundstücksbegriff, kurzfristige Vermietung von Grundstücken, Begriff Kleinunternehmer
  • Steuerreformgesetz 2015/16 – Steuersatz von 13 % für verschiedene Branchen, Elektrofahrzeuge, Ist-Besteuerung und Vorsteuerüberrechnung, Normalwertregelung u.a.
  • Umsatzsteuerrichtlinien – Neue Aussagen zu den Themen
    • Grundstücksbegriff
    • Betriebsvorrichtungen
    • kurzfristige Vermietung von Grundstücken
    • Grundstücksnutzung als Skipisten und Lifttrassen
    • steuerbefreite private Schulen
    • Umsätze von Kleinunternehmern
    • Selbständige Ambulatorien
    • Umsätze als Künstler
    • Schwimmbäder
    • Theaterumsätze, Musik-, Gesangs-, Film- und Zirkusvorführungen
    • Sportliche Veranstaltungen
    • Elektrofahrzeuge
    • Vermittlungsleistungen
    • Grundstücksleistungen
    • Strom aus Photovoltaikanlagen
    • Belegmängel
    • Vorführ-Kfz
    • Änderung der Verhältnisse für den Vorsteuerabzug
    • Großreparaturen
    • Identität des Abholenden
    • “Gebrochene” Beförderung
    • Steuerpflichtige innergemeinschaftliche Lieferung
    • Landwirtschaft und Wintersport
    • Handymasten
    • Jagd
    • Versandhandelslieferungen durch Landwirte
    • Reiseleistungen an Unternehmer
    • Differenzbesteuerung
    • Sammlungsstücke u.a.

Autoren:

Detlev Karel

Langjähriger Konzernprüfer, Vortragender am WIFI Steiermark, Autor zahlreicher Fachbücher zum Bilanz- und Steuerrecht.

Mag.(FH) Marie-Luise Kurahs

Steuerberaterin, Mitarbeiterin der Dr. Binder & Partner WP & Stb GmbH in Graz mit Tätigkeitsschwerpunkt Umsatzsteuer

Richard Abt

Selbstständiger Buchhalter, Bilanz-Sachbearbeiter in einer Grazer Steuerberatungskanzlei, Vortragender und Autor zu Bilanz- und Steuerthemen.

Lade ...