Der Jungbrunnen-Effekt. Mein Praxisbuch

Der Jungbrunnen-Effekt. Mein Praxisbuch

Wie 16-Stunden-Intervallfasten mit Leichtigkeit gelingt

Verlag: Kneipp Verlag Wien

Seiten: 128

Format: Broschur

ISBN: 978-3-7088-0775-1

Erscheinungsdatum: 11/2019

 20,00

Versandkostenfrei in Österreich
Weitere Versandkosten

Der Jungbrunnen-Effekt hat Tausende Menschen inspiriert, ihr Leben zu verändern. Warum? Weil er so einfach ist: Über einige Stunden einfach nichts zu essen, fördert nachweislich die Zellverjüngung. Die sogenannte Autophagie sorgt dann für die Regeneration der Zellen. Das 16:8-Intervallfasten basiert auf dieser Erkenntnis – und ist mit diesem Praxis- Handbuch noch leichter in den Alltag zu integrieren.

Das Erfolgstrio P. A. Straubinger, Margit Fensl und Nathalie Karré bekommt in seinen Seminaren und über seine große Online-Community täglich zahlreiche Rückmeldungen der Leserinnen und Leser. Ihr neues Buch gibt Antworten auf die häufigsten Fragen – und gibt noch mehr Anregungen, wie der ganz persönliche Jungbrunnen-Weg am besten gelingt. So wird das Praxisbuch zum idealen Begleiter für Ihren Intervallfasten-Erfolg.

Autoren:

P. A. Straubinger

P. A. Straubinger

International erfolgreicher Filmemacher (»Am Anfang war das Licht«), und Meditationstrainer, – betreibt selbst seit vielen Jahren Intervallfasten und arbeitet seit rund zwei Jahrzehnten mit den Themenbereichen Fasten und Meditation in Theorie und Praxis.

Margit Fensl

Margit Fensl

Ernährungswissenschafterin und -beraterin nach TCM, akademische Kinesiologin und Intervallfastentrainerin in eigener Praxis, Ernährungsjournalistin.

Nathalie Karré

Nathalie Karré

Die gefragte Impulsgeberin und Expertin für Potentialentfaltung, Change, Organisations- und Führungskräfteentwicklung (ACCELOR) begleitet seit mehr als zwei Jahrzehnten Menschen in Veränderungsprozessen auf der Reise zu einem erfolgreichen, glücklichen Leben.

Lade ...